Course 4: Bei hohen Arbeitsanforderungen Freude und Motivation bewahren - Mental Health

TitelZeitOrtDozent
Welcome & Networking, Good Scientific Practice & Research Integrity11.11.2024 10:00 - 18:00 (Mo)TUM Graduate School
Course 4: Bei hohen Arbeitsanforderungen Freude und Motivation bewahren - Mental Health12.11.2024 09:00 - 17:00 (Di)Judith Bergner
Course 4: Bei hohen Arbeitsanforderungen Freude und Motivation bewahren - Mental Health13.11.2024 09:00 - 16:00 (Mi)Judith Bergner
Keywords: 
Indikatoren für mentalen Stress bzw.Gesundheit, Selbst-Wahrnehmung, Selbst- Organisation, Selbst- Motivation, Selbst-Beruhigung, Resilienzentwicklung
Beschreibung Kursinhalt: 

Teilnehmende lernen, mit Anforderungssituationen so gut umzugehen, dass sie daraus wachsen, Resilienz entwickeln und Selbstvertrauen stärken. Sie lernen mit Misserfolgen konstruktiv umzugehen. Sie wissen, worauf sie bei der Selbst-Organisation achten müssen, damit die hohe Aufgabenlast bewältigbar bleibt. Sie lernen Methoden und Techniken kennen, die sie in die tägliche Praxis leicht integrieren können, um mental stark und souverän zu bleiben.

Lernziele: 

  • Selbst- Wahrnehmung
  • Selbst-Motivation
  • Selbst- Beruhigung
Lehrmethoden: 

  • Präsentation empirischer Erkenntnisse zum Thema
  • Selbst-Reflexion
  • Selbst-Management Techniken (agile, pomodoro etc.)
  • mentale Übungen wie “WOOP” Technik Aktivierung innerer Ressourcen
Teilnahmevoraussetzungen: 

Keine

Technische Voraussetzungen: 

Keine

Kursvorbereitung: 

Keine

Sonstige Informationen: 

Keine

Kategorie: 
Auftaktseminar
Veranstalter: 
Graduate School Geschäftsstelle
Verantwortung für Veranstaltung: 
Hauptverantwortung
Durchführung/Format: 
In Präsenz
Sprache: 
DE
Maximale Teilnehmer*innenzahl: 
10
Umfang in Stunden: 
14
Kosten: 
Keine
Trainer*in: 
Judith Bergner

Als alleinerziehende Mutter und Vollzeit-Berufsätige im eigenen kleinen Unternehmen musste ich lernen, auf mich aufzupassen, um eine gute Mutter, erfolgreiche Unternehmerin und glücklicher Mensch zu bleiben. Aus eigenem Interesse habe ich die Forschungsergebnisse zur mentalen Gesundheit mit großem Interesse studiert und Übungen praktiziert, die ich gern an Promovierende weitergebe, damit sie ihr Selbstvertrauen und ihre Arbeitsfreude bewahren.